Archivierter Artikel vom 19.02.2015, 07:00 Uhr
Plus

Schäuble verliert die Geduld mit den Griechen

Wieder so ein Satz, der in die Geschichte der Euro-Krise eingehen wird. „Am 28., 24 Uhr, isch over“, sagt Wolfgang Schäuble nach der Sitzung der 28 EU-Finanzminister am Dienstagnachmittag in Brüssel. Dieser badisch-englische Satz wird in fast jeder europäischen Zeitung zitiert.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema