Archivierter Artikel vom 31.08.2011, 09:55 Uhr
Saulheim

Saulheim: 7-jähriges Mädchen von Auto auf die Straße geschleudert

Bei einem Verkehrsunfall in der Straße Am Westring wurde am Dienstagnachmittag ein 7-jähriges Mädchen aus Saulheim schwer verletzt.

Saulheim – Bei einem Verkehrsunfall in der Straße Am Westring wurde am Dienstagnachmittag ein 7-jähriges Mädchen aus Saulheim schwer verletzt.

Das Mädchen lief aus einer Gruppe von drei Kindern heraus auf die Straße und wurde dort von dem Ford eines 27-jährigen Fahrers aus Saulheim erfasst und auf die Straße geschleudert.

Kind erlitt Beckenbruch

Da zunächst der Verdacht auf noch schwerere Verletzungen bestand, wurde das Kind vom Hubschrauber in die Klinik nach Mainz geflogen. Wie sich später herausstellte erlitt das Kind einen Beckenbruch.