Archivierter Artikel vom 09.09.2013, 07:14 Uhr

Saitenmeister unterwegs

Steve Vai ist ein Meister seiner Klasse. Virtuoser Gitarrist, visionärer Komponist und vollendeter Produzent, der es wie kaum ein anderer versteht, musikalische Klänge mit Kreativität und technischer Perfektion zu formen.

Er begann seine professionelle musikalische Karriere mit 18 Jahren, indem er zunächst Gitarrensoli für den legendären Frank Zappa transkribierte und später auch mit ihm spielte.

Gigs: Dienstag, 24. September, 19 Uhr, Alte Seilerei in Mannheim, Mittwoch, 25. September, 20 Uhr, Batschkapp in Frankfurt, und Freitag, 4. Oktober, 19 Uhr, Garage in Saarbrücken.

Info: www.rhein-zeitung.de/tickets