Archivierter Artikel vom 10.08.2011, 18:11 Uhr
Plus

Saisonstart für Mayens B-Junioren

Kein Teaser vorhanden

Mit dieser Mannschaft gehen die B-Junioren des TuS Mayen in die Saison der Fußball-Regionalliga Südwest: hinten von links: Robin Sager, Nicola Reichert, Enrico Dresen, Michael Ahnen, Lucas Heuft, Pascal Schenk, Tobias Nix, Philipp Dott, Lucas Etzkorn, Co-Trainer Gilbert Gorges, Torwarttrainer Holger Klein, Trainer Daniel Müller. Vorn von links: Goran Naric, Ozan Yaman, Marvin Günther, Lukas Schwerack, Kevin Michel, Björn Böhnke, Dominik Klein, Jan Tullius, Sven Thelen, Pascal Steinmetz. Es fehlt: Marc Kirchesch. 
Foto: David Geisbüsch
Mit dieser Mannschaft gehen die B-Junioren des TuS Mayen in die Saison der Fußball-Regionalliga Südwest: hinten von links: Robin Sager, Nicola Reichert, Enrico Dresen, Michael Ahnen, Lucas Heuft, Pascal Schenk, Tobias Nix, Philipp Dott, Lucas Etzkorn, Co-Trainer Gilbert Gorges, Torwarttrainer Holger Klein, Trainer Daniel Müller. Vorn von links: Goran Naric, Ozan Yaman, Marvin Günther, Lukas Schwerack, Kevin Michel, Björn Böhnke, Dominik Klein, Jan Tullius, Sven Thelen, Pascal Steinmetz. Es fehlt: Marc Kirchesch.
Foto: David Geisbüsch

„Wir wollen zunächst einmal 30 Punkte sammeln, um den Klassenverbleib zu sichern. Wir haben eine gute Mannschaft, die eine gute Rolle spielen kann“, sagt Müller, dessen Team es unter anderem mit dem 1. FC Kaiserslautern und dem 1. FC Saarbrücken zu tun bekommt. „Kaiserslautern wird kein Spiel verlieren, aber für unsere Jungs ist das natürlich ein toller Gegner“, so Müller.

Den Nachweis seiner Klasse erbrachte Mayens Nachwuchs bei einem 2:1-Sieg beim Bundesligisten Preußen Münster. Nicola Reichert traf dabei doppelt. dag