Archivierter Artikel vom 15.11.2011, 07:00 Uhr
Plus

RZ-KOMMENTAR: Verheerender als Hagelschäden

Sie zählen zu den besten Steillagen der Terrassenmosel: Einem gigantischen römischen Amphitheater gleich, legen sich die Steilhänge zwischen Winningen und Kobern in eine rund zwei Kilometer lange Südwestkurve – mit der 40 Jahre alten Moseltalbrücke der A 61 als Tangente.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema