RZ-Kommentar: Nur Sanierung ist konsequent

Auf der L 335 kracht es quasi im Wochentakt. Da verbietet es sich, die Schuld nur bei den Verunglückten selbst zu suchen.

Verkehrsteilnehmer müssen sich bei umsichtiger Fahrweise darauf verlassen können, dass Straßen keine bösen Überraschungen bieten.

Davon gibt es auf der L 335 aber eine Menge. Deshalb sind die politisch Verantwortlichen gefragt, konsequent zu handeln.

Warnschilder und Kurventafeln reichen da nicht aus. Sie sind nur Kosmetik, wo dringend gründlich saniert werden muss.

E-Mail an den Autor: alexander.hoffmann@rhein-zeitung.net