Archivierter Artikel vom 18.02.2013, 13:22 Uhr
Plus

RZ-Gartenexperte: Der (Vor-)Frühling klopft schon an

Der Februar ist der Monat mit den zwei Gesichtern: Oft zeigt er sich noch als kalter Winter, andererseits gibt es schon erste Anzeichen, dass die Natur so langsam wieder erwacht, denn „am Matheistag (24. Februar) geht der Fuchs das letzte Mal über's Eis“. Also ehrlich, wenn ich mir das Wetter draußen anschaue, abwechselnd frostig-kalt und auch mal frühlingshaft warm, das tut den Pflanzen nicht gut. Denn viele Wärme liebende Pflanzen haben ihr Kältebedürfnis schon befriedigt.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema