Archivierter Artikel vom 02.05.2011, 16:32 Uhr
Mendig

Rückt Grüne Müller-Orth in den Landtag auf?

Bei ihrer Mitgliederversammlung haben die Mendiger Grünen im Hotel Felsenkeller ein neues fünfköpfiges Vorstandsteam gewählt. Ivette Mittler wurde zur neuen Vorstandssprecherin gewählt.

Mendig – Bei ihrer Mitgliederversammlung haben die Mendiger Grünen im Hotel Felsenkeller ein neues fünfköpfiges Vorstandsteam gewählt. Ivette Mittler wurde zur neuen Vorstandssprecherin gewählt.

Joachim Heuft, Fraktionsvorsitzender im Mendiger Stadtrat und Mitglied im Verbandsgemeinderat, wurde als Vorstandssprecher in seinem Amt bestätigt. Wiedergewählt wurde ebenfalls Ralf Montermann als Kassierer. Komplettiert wird der gleichberechtigte Vorstand durch Leo Heinen als Schriftführer sowie Stephan Retterath als Beisitzer. Als Vertreter des Ortsverbandes im Kreisvorstand Bündnis 90/Die Grünen MYK wurde Stephan Retterath gewählt. Die bisherige Vorstandssprecherin Nicole Müller-Orth scheidet nach neunjähriger Amtszeit aus dem Vorstand aus. Sie wird mit großer Wahrscheinlichkeit als Abgeordnete in den Mainzer Landtag nachrücken, teilen die Mendiger Grünen mit.