Archivierter Artikel vom 11.02.2013, 15:25 Uhr
Mayen/Andernach

Rosenmontagszüge in Mayen und Andernach gestartet

Die Rosenmontagszüge in Mayen und Andernach haben begonnen. Entlang der Zugstrecke hatten sich viele Besucher postiert, um den Narren zuzujubeln.

Die Narren von Annenache Gemängs üben ihre Würfelkombinationen.
Die Narren von Annenache Gemängs üben ihre Würfelkombinationen.
Foto: Katrin Franzen

Mayen/Andernach – Die Rosenmontagszüge in Mayen und Andernach haben begonnen. Entlang der Zugstrecke hatten sich viele Besucher postiert, um den Narren zuzujubeln.

Auch das trübe Wetter konnte die Karnevalisten nicht vom Feiern abhalten. Die Stimmung in den beiden Städten ist zu Beginn gut. In Andernach hatten sich 106 Zugnummern gemeldet. Für den Umzug in Mayen hatten sich 24 Prunkwagen und 62 Fußgruppen angekündigt. red