Archivierter Artikel vom 03.04.2014, 16:50 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Riedl nervt großes Lazarett des SC Idar

„Wer da ist, der kriegt ein Trikot“, lacht Thomas Riedl, der Trainer des SC Idar-Oberstein vor dem Oberliga-Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen die TSG Pfeddersheim. Und weil der Ex-Profi gerade zum Scherzen aufgelegt ist, packt er noch einen Spruch oben drauf: „Wir haben zum Glück ja unseren Ersatztorwart Andreas Forster – der ist universell einsetzbar.“

Lesezeit: 3 Minuten