Archivierter Artikel vom 05.04.2014, 17:39 Uhr
Plus
Frankfurt

Rhein-Main-Derby: Mainz verliert 0:2 gegen Frankfurt

Mit einem verdienten 2:0 (0:0)-Erfolg im Rhein-Main-Derby hat Eintracht Frankfurt endgültig das Abstiegsgespenst verscheucht und den Europa-Ambitionen des FSVMainz 05 einen Dämpfer versetzt. Vor 50 400 Zuschauern sorgten Leihstürmer Joselu in der 52. Minute und Alexander Meier (85.) mit ihren jeweils siebten Saisontreffern für großen Jubel bei den Fans und sicherten den Hessen fünf Spieltage vor Ende der Fußball-Bundesliga den Klassenverbleib.

Lesezeit: 2 Minuten