Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 05:44 Uhr
Plus
Mayen

Rheinland-Pfalz gedenkt der Kriegsopfer

Vor 100 Jahren stürzte der Erste Weltkrieg Europa in eine Katastrophe. Aber auch nach zwei Weltkriegen kommt die Menschheit nicht zur Ruhe, der Bürgerkrieg in Syrien und der Terror im Irak sind nur zwei traurige Beispiele. Am Volkstrauertag gedachten Bürger in ganz Deutschland der Toten von Krieg und Vertreibung. In der Mayener Herz-Jesu-Kirche fand die offizielle Trauerfeier von Rheinland-Pfalz statt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema