Archivierter Artikel vom 05.01.2013, 03:51 Uhr
Mainz

Rheinallee: Dauer-Engpass

Autofahrer auf der vierspurigen Rheinallee müssen sich auf mehrere Monate mit Engstellen und Behinderungen einstellen. Ab Dienstag steht wegen Tiefbauarbeiten in Höhe der Tankstelle Thelen in der Neustadt (Einmündung Nahestraße) in beiden Fahrtrichtungen nur jeweils eine Spur zur Verfügung.

Mainz – Autofahrer auf der vierspurigen Rheinallee müssen sich auf mehrere Monate mit Engstellen und Behinderungen einstellen.

Ab Dienstag steht wegen Tiefbauarbeiten in Höhe der Tankstelle Thelen in der Neustadt (Einmündung Nahestraße) in beiden Fahrtrichtungen nur jeweils eine Spur zur Verfügung. Die Arbeiten an einer Wassertransportleitung in vier Meter Tiefe dauern nach Angaben der Stadtwerke je nach Witterung voraussichtlich bis Anfang März. Sie hängen im Übrigen nicht mit dem Zollhafen-Quartier zusammen. Sofort danach folgen noch umfangreichere Rohrverlegungsarbeiten. ren