Archivierter Artikel vom 01.08.2011, 16:09 Uhr
Plus
Reudelsterz

Reudelsterzer Feuerwehr setzt auf Eigeninitiative

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens ihrer Einheit hatten die gut 20 aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Reudelsterz ihre Gäste am Samstag zu einem gemütlichen Beisammensein ins Feuerwehrgerätehaus und am Sonntagvormittag zum Feuerwehrtag der Verbandsgemeinde Vordereifel ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Nach einer von Domvikar Frank Kleinjohann zelebrierten Messfeier standen Festansprachen und Ehrungen im Mittelpunkt der sich anschließenden Wehrführertagung.

Lesezeit: 3 Minuten