Archivierter Artikel vom 19.03.2014, 06:00 Uhr
Plus
Brüssel

Rettungsschirm – Kein Grund zum Klagen

Andreas Voßkuhle ist Präsident des Zweiten Senates des Bundesverfassungsgerichtes in Karlsruhe. Deshalb muss sich der 50-jährige Jurist und ehemalige Rektor der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität an diesem Dienstagmorgen auch an bestimmte Regeln halten, als er das einstimmige Urteil über die deutsche Beteiligung am Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) verkündet: „Trotz der eingegangenen Verpflichtungen bleibt die Haushaltsautonomie des Deutschen Bundestages hinreichend gewahrt“, liest er vom Blatt ab.

Lesezeit: 3 Minuten