Archivierter Artikel vom 27.03.2017, 12:00 Uhr
Plus
Rengsdorf

Rengsdorfer Land: Butterpfad und Klosterweg gehören jetzt zum DVV

Wandern als Sport – das wird zunehmend beliebter. Der Deutsche Volkssportverband (DVV) hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Wege für Sportwanderer zu zertifizieren und die darauf gewanderten Strecken für jeden Einzelnen nachhaltig zu dokumentieren. In den Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach gibt es jetzt drei neue Wanderwege, die als „Permanente Wanderwege“ des DVV anerkannt wurden. Nach der offiziellen Einweihung der Wäller Tour Iserbachschleife nahmen am Samstag sportliche Wanderer auch erstmals en „Butterpfad“ und den „Klosterweg“ als frisch eröffnete DVV-Strecken unter die Sohlen.

Andrea Niebergall Lesezeit: 1 Minuten