Archivierter Artikel vom 03.05.2013, 21:36 Uhr

Regionalliga: Eisbachtaler Teams wollen nach Siegen nachlegen

Kein Teaser vorhanden

A-Jugend Regionalliga

JFG Schaumberg-Prims – Spfr Eisbachtal (Sa., 17 Uhr). Nach dem 2:1-Arbeitssieg gegen Schifferstadt geht es für die Eisbachtaler am heutigen Samstagnachmittag im Primstal um weitere Punkte. Das Hinspiel entschieden die Sportfreunde deutlich mit 3:0 für sich und wollen auch diesmal beim Mitaufsteiger für klare Verhältnisse sorgen. Zuletzt unterlag die JFG mit 1:3 gegen Eintracht Trier.

C-Jugend Regionalliga

Spfr Eisbachtal – SV Eintracht Trier (Sa., 14.30 Uhr). Gute Erinnerungen haben die kleinen „Eisbären“ an das Hinrundenspiel in Trier, beim 2:1-Erfolg sorgten sie damals für eine Überraschung. Unter der Woche leistete die Eintracht Schützenhilfe und besiegte den ärgsten Eisbachtaler Abstiegskonkurrenten SV Gonsenheim mit 2:0 – das soll heute jedoch kein Grund für Gastgeschenke sein. hun