Archivierter Artikel vom 13.03.2012, 12:57 Uhr

Razzia bei den Neonazis: Die Pressekonferenz live

Koblenz/Bad Neuenahr-Ahrweiler – Ein Sondereinsatzkommando stürmte das „Braune Haus“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler, zeitgleich schlugen Ermittler in anderen Städten zu. Polizei und Staatsanwaltschaft hatten am Dienstag einen großen Schlag gegen die Neonazi-Szene ausgeführt. In einer Pressekonferenz wurde über die Hintergründe informiert.

Koblenz/Bad Neuenahr-Ahrweiler – Ein Sondereinsatzkommando stürmte das „Braune Haus“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler, zeitgleich schlugen Ermittler in anderen Städten zu. Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Dienstag einen großen Schlag gegen die Neonazi-Szene ausgeführt. Bei einer Pressekonferenz wurde über die Hintergründe informiert.

Die Pressekonferenz im Polizeipräsdium Koblenz begann um 15 Uhr. Unsere Zeitung hat sie livezu übertragen. In der Pressekonferenz gaben Oberstaatsanwalt Hans-Peter Gandner, derzeitiger Leiter der Behörde, sowie der zuständige Oberstaatsanwalt Walter Schmengler mit Vertretern der Kriminalpolizei Informationen über den Stand der Ermittlungen und die gewonnenen Erkenntnisse.

Unsere Zeitung hatte auch hier live im Text berichtet.