Archivierter Artikel vom 02.10.2012, 14:01 Uhr
Mainz

Radfahrer schwer verletz

Schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen hat sich ein 48-jähriger Fahrradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto zugezogen.

Mainz – Schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen hat sich ein 48-jähriger Fahrradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto zugezogen. Wie die Polizei meldet, hatte die 30-jährige Autofahrerin den Radler beim Linksabbiegen in die Flachsmarkstraße übersehen.Der Unfall ereignete sich am Montag Morgen gegen 7.15 Uhr. jok