Archivierter Artikel vom 22.04.2012, 22:54 Uhr
Plus

Punkt beim Tabellenführer ging in letzter Minute flöten

Verbandsliga Mitte – Welch ein Drama beim Tabellenführer: In letzter Minute verlor Fußball-Verbandsligist FVgg Kastel 06 beim designierten Meister FSV Braunfels nach 70 sehr ordentlichen Minuten unglücklich mit 2:3 (2:0). Ex-Profi Mehmet Dragusha, sicherte den Braunfelsern durch einen Doppelpack in der Schlussphase die Punkte, nachdem die Kasteler lange Zeit auf eine Sensation zugesteuert waren.

Lesezeit: 2 Minuten