Archivierter Artikel vom 16.11.2011, 13:37 Uhr
Kusel

Puhdys spielen bei ihrer Akustik-Tour auch in Kusel

Die Puhdys machen auf ihrer Akustik-Tour am Samstag, 10. Dezember, Station in der Fritz-Wunderlich-Halle in Kusel. Die Ostrocker spielen bis zur Rockerrente: Mit diesem Versprechen machen die Puhdys tatsächlich Ernst.

Kusel – Die Puhdys machen auf ihrer Akustik-Tour am Samstag, 10. Dezember, Station in der Fritz-Wunderlich-Halle in Kusel. Einlass zum Konzert ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Die Ostrocker spielen bis zur Rockerrente: Mit diesem Versprechen machen die Puhdys tatsächlich Ernst.

Die 1969 gegründete Band zählt zu den bekanntesten Rockbands der DDR der ehemaligen DDR, sie feiert auf ihrer aktuellen Tour 40 Jahre Bühnenpräsenz. Von den Gründungsmitgliedern sind Dieter „Maschine“ Birr und Dieter „Quaster“ Hertrampf (beide Gesang und Gitarre) nach wie vor dabei. Karten für dieses Konzert gibt es im Vorverkauf zu Preisen zwischen 27 und 33 Euro, ermäßigt 23 bis 27 Euro inklusive Gebühren. Kartenverkauf Telefon 06381/424 496 sowie im Internet unter www.ticket-regional.de