Mainz

Promilleunfall: Totalschaden und Armbruch

Mit 1,2 Promille Alkohol im Blut rammte eine 27-jährige Autofahrerin in der Nacht zum Sonntag auf dem Hindenburgplatz das Auto eines 26-jährigen Wiesbadeners.

Mainz – Mit 1,2 Promille Alkohol im Blut rammte eine 27-jährige Autofahrerin in der Nacht zum Sonntag auf dem Hindenburgplatz das Auto eines 26-jährigen Wiesbadeners. Laut Polizei war die Frau aus Rüsselsheim kurz nach zwei Uhr bei Rot über die Ampel gerauscht. Das Wiesbadener Fahrzeug wurde gegen den Ampelmast geschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam unverletzt davon. Die Rüsselsheimerin allerdings erlitt eine Platzwunde und einen Armbruch, ihrer Beifahrerin blieb unverletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. jok