40.000
Aus unserem Archiv

Projekt will Gewalt mit Kickboxen bekämpfen

Neuwied – Jugendgewalt ist ein immer wiederkehrendes Thema. Um dieses Problem zu bekämpfen, gibt es an der Alice-Salomon-Schule in Neuwied ein neues Element im Sportunterricht: Kickboxen.

Die Kampfsportart, auch Thaiboxen genannt, liegt momentan voll im Trend und soll helfen, den Schülern des Berufsvorbereitungsjahrs Disziplin und fairen Umgang miteinander beizubringen.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochausgabe der Neuwieder Rhein-Zeitung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

11°C - 18°C
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!