Archivierter Artikel vom 04.01.2013, 09:10 Uhr

„Preußens Gloria“ sorgt für Verbindung

Zwischen der Insel und dem rechten Rheinufer unterhält Schloss Reinhartshausen mit dem ehemaligen Lotsenboot „Preußens Gloria“ eine Personenfähre, um die Landarbeiter der Insel zu transportieren, und um Besucher überzusetzen, die an einer Inselführung teilnehmen.

Der Zutritt zur Insel ist außer für die Bewohner und das landwirtschaftliche Personal nur geführten Besuchergruppen gestattet. Das Betreten der Insel und der umliegenden Strömungsleitwerke und Anlandungen ist ansonsten ganzjährig untersagt. Die Stillgewässer dürfen nur von April bis Oktober und nur innerhalb einer markierten Zone befahren werden.