Archivierter Artikel vom 12.04.2012, 12:15 Uhr
Hechtsheim

Premiere unter Zeltkuppel: Zirkus Renz gastiert in Hechtsheim

Eine faszinierende Kombination aus Zirkus, Varieté, Show und Theater präsentierte am Mittwoch der Zirkus Renz bei der Premiere seines Mainzer Gastspiels auf dem Hechtsheimer Messegelände.

Akrobatik und Anmut an Stoffbändern.
Akrobatik und Anmut an Stoffbändern.
Foto: Harry Braun

Hechtsheim – Eine faszinierende Kombination aus Zirkus, Varieté, Show und Theater präsentierte am Mittwoch der Zirkus Renz bei der Premiere seines Mainzer Gastspiels auf dem Hechtsheimer Messegelände.

Freunde der modernen Zirkus-Kultur werden hier auch in den nächsten Tagen bestens unterhalten. Bis Sonntag, 15. April, gastiert „Renz Manege“ in Mainz. Vorstellungen gibt es bis Samstag täglich um 16 und 19.30 Uhr und am Sonntag um 15 und 18 Uhr.

Die Zirkuskasse ist täglich von 11 Uhr bis zum Beginn der zweiten Vorstellung geöffnet. Die Karten kosten zwischen 15 und 25 Euro für Kinder und zwischen 20 und 30 Euro für Erwachsene.