Archivierter Artikel vom 09.04.2012, 16:35 Uhr
Plus
Mainz

Premiere: Das Familienidyll steht unter Verdacht

Tennesse Williams Stück „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ ist ein Klassiker. Doch bittere Familien-Sezierungen hat es seither von vielen Autoren auf allen Bühnen gegeben. Ein durchgenudeltes, abgestandenes Thema? Die Wirkung des Williams-Stückes jetzt am Staatstheater Mainz spricht dagegen.

Lesezeit: 3 Minuten