Archivierter Artikel vom 15.04.2012, 11:05 Uhr
Plus
Koblenz

„Port“: Starkes Stück in den Kammerspielen

Das Dreamteam vom Weihnachtsmärchen des Theaters von 2010, „König Drosselbart“, ist wieder da – und Regisseurin Claudia Göbel, Dorit Lievenbrück (Bühne und Kostüme) und Ralf Schurbohm (Musik) können tatsächlich auch ganz anders. Was sie in einem so zuvor noch nicht erprobten theaterpädagogischen Projekt in Kooperation mit dem Koblenzer Jugendtheater in den Kammerspielen am Florinsmarkt auf die Beine stellen, ist nichts anderes als ein unheimlich starkes Stück Theater.

Lesezeit: 3 Minuten