Archivierter Artikel vom 23.09.2011, 09:00 Uhr
Frankfurt/Main

Polizei sucht weiter nach flüchtigem Vater

Der Mann, der am Dienstag in Frankfurt unter mysteriösen Umständen seine Tochter deren Mutter entrissen hat, ist weiter spurlos verschwunden.

Frankfurt/Main – Der Mann, der am Dienstag in Frankfurt unter mysteriösen Umständen seine Tochter deren Mutter entrissen hat, ist weiter spurlos verschwunden.

Auch am Freitag suchte die Polizei nach eigenen Angaben landesweit nach dem 33-Jährigen. Der Mann hatte die Mutter des Kindes auf der Straße angegriffen, geschlagen und das sechs Jahre alte Mädchen mitgenommen.

Beim Versuch, den 33-Jährigen später festzunehmen, waren Schüsse gefallen, ein Polizist war leicht verletzt worden. Das Mädchen wurde später unversehrt bei einer Verwandten gefunden. Der Gesuchte ist der Polizei wegen mehrerer Gewaltdelikte bekannt. Gegen ihn wird wegen Kindesentziehung und wegen eines versuchten Tötungsdelikts an einem Polizisten ermittelt.