Archivierter Artikel vom 02.08.2012, 11:38 Uhr
Mainz

Polizei stößt durch Zufall auf Lager geklauter Räder

Manchmal kommt der Polizei der Zufall zuhilfe: Am Mittwoch meldete ein Bewohner der Wallaustraße einen Einbruch in seinen Keller. Bei der Tatortaufnahme stießen die Beamten im Gemeinschaftskeller des Hauses auf ein Diebeslager.

Foto: Arno Bachert / pixelio.d

Die Beamten fanden diverse zerlegte Fahrräder. Die Überprüfung der Rahmennummern ergab, dass sie gestohlen gemeldet waren. Andere Räder ohne Rahmennummern waren ebenfalls teilweise auseinandergebaut – auch sie nutzte der bislang unbekannte Täter vermutlich als Ersatzteile. Alle Räder, Rahmen und Fahrradteile wurden zur Überprüfung sichergestellt.