Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 16:40 Uhr
Plus
Zollhaus

Politiker bleiben unter sich: Wenig Zuhörer bei DGB-Fragerunde

Ist der Bürger an der Bundestagswahl interessiert? Kennt er die Kandidaten, die im Wahlkreis 204 (Montabaur) seine Interessen im Bundestag vertreten sollen? Sind die Kandidaten nah genug am Wähler dran? Fragen, die sich nach der Diskussionsrunde des DGB-Kreisverbands Rhein-Lahn im Kulturhaus Kreml in Zollhaus stellen.

Von Uli Pohl Lesezeit: 3 Minuten