Archivierter Artikel vom 25.07.2012, 20:23 Uhr
Plus
Mainz

Pleite passé: Wohnbau investiert wieder

Früher war nicht alles besser. Und deshalb ist Kurt Merkator froh, dass die schlimmen Zeiten der Wohnbau vorbei sind. Der 860 Millionen Euro hohe Schuldenberg, der 2008 das stadtnahe Unternehmen fast erdrückte, ist auf 572 Millionen Euro geschrumpft.

Lesezeit: 2 Minuten