Archivierter Artikel vom 17.11.2012, 14:15 Uhr
Plus

Palliativstation: Gekommen, um zu leben

Gekommen, um zu leben Palliativ, lateinisch für Mantel. Unheilbar Kranke umhüllen wie einen Mantel, das ist das Ziel, für das Ärzte und Pfleger in der Palliativmedizin antreten. Eine Reportage von einer Station, die keine Endstation ist. Der Tod und das Sterben erscheinen nah an diesem Ort. Denn es geht hier um Menschen, deren Krankheit unheilbar ist. Viele haben Krebs

Lesezeit: 7 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema