Archivierter Artikel vom 17.03.2017, 15:50 Uhr
Plus
Pyeongchang

Olympiabahn geknackt: Lölling gewinnt Weltcup

Sie war die Gejagte, doch auch diese Prüfung hat Jacqueline Lölling mit beeindruckender Souveränität bestanden. Beim Saisonfinale in Pyeongchang ließ die Skeleton-Weltmeisterin aus Brachbach der Konkurrenz keine Chance, feierte ihren dritten Weltcupsieg und sicherte sich zugleich die Gesamtwertung.

Von Marco Rosbach Lesezeit: 4 Minuten