Archivierter Artikel vom 02.08.2012, 13:22 Uhr
Plus

Olympia und Kommerz: Jubel im Osten, Jammern im West End

“Eine Pizza? Nein? Dann einen Salat oder einfach nur ‘nen Kaffee?“ Der junge Mann im Jeans und einem hellen Jackett hört sich etwas verzweifelt an. In der vergangenen Stunde hat Leon nur sechs Kunden in das gemütliche kleine Restaurant locken können, das ihn als „Touristenfänger“ beschäftigt. „Wir haben gute Preise, Leute! Und wir zeigen die Spiele“, schreit der Mittzwanziger den wenigen Touristen hinterher, die im Londoner West End umherschlendern.

Lesezeit: 4 Minuten