Archivierter Artikel vom 04.12.2010, 08:46 Uhr
Mainz

Ohne Marco Caligiuri nach Frankfurt

Der FSV Mainz 05 wird im Derby in der Commerzbank-Arena auf Marco Caligiuri verzichten müssen.

Foto: rscp.de

Für den Mittelfeldmann, der sich im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg den Oberschenkel gezerrt hatte, war die Zeit zu knapp, um beschwerdefrei ein volles Training, geschweige denn ein Spiel absolvieren zu können. Miroslav Karhan dürfte dadurch gegen die Eintracht wieder in die Mannschaft rücken.

Trainer Thomas Tuchel ist mit seinem Kader bereits am Freitag nach Frankfurt angereist und in einem Hotel abgestiegen. Der Tabellenzweite der Bundesliga hat sich ausnahmsweise dafür entschieden, um allen Widrigkeiten aufgrund der Wetterverhältnisse aus dem Weg zu gehen. Die 05er trainierten aber zuvor am Bruchweg.

jös