Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 17:35 Uhr
Plus
Oberwinter

Oberwinter erwartet einen Oberligisten

Neues Selbstvertrauen aus dem Pokalwettbewerb ziehen – das erhofft sich der Fußball-Rheinlandligist TuS Oberwinter. Allerdings wartet in Runde zwei des Rheinlandpokals ein harter Brocken. Am Mittwoch (19.30 Uhr) kommt Oberliga-Aufsteiger TSV Emmelshausen nach Oberwinter, und die Hunsrücker dürften sich ebenso ein Erfolgserlebnis wünschen.

Lesezeit: 1 Minuten