Archivierter Artikel vom 25.10.2013, 10:42 Uhr
Plus
Burgbrohl

Oberliga: Burgbrohl nach Tiefschlag nun angezählt?

Die SpVgg Burgbrohl hat sich den ersten Tiefschlag in dieser Saison eingehandelt. Die Niederlagen, die der Aufsteiger bislang in der Fußball-Oberliga erlitten hat, ließen sich überwiegend unter der Kategorie „vermeidbar, aber verschmerzbar“ verbuchen. Doch nun das 1:2 am Mittwoch im Wettbewerb um den Fußball-Rheinlandpokal beim klassentieferen TSV Emmelshausen (die RZ berichtete) war zwar auch vermeidbar, dafür aber nicht so leicht verschmerzbar.

Lesezeit: 2 Minuten