Archivierter Artikel vom 17.09.2013, 10:43 Uhr
Plus

NZ-Kommentar: Polarisierung besser vermeiden

Angesichts des disziplinierten Ablaufs der Versammlung in Kronweiler muss man den Beteiligten ein Kompliment aussprechen. In Anbetracht der offenbar an Ignoranz grenzenden Informationspolitik der Bundeswehr ist es wirklich beachtlich, mit welcher Ruhe und Entschlossenheit die drei Ortsgemeinden mit den Bürgermeistern an der Spitze ihre Ziele verfolgen und dabei einen Kompromiss mit den militärische Interessen stets im Auge behalten. Ein cleverer Schachzug war zudem die Terminierung kurz vor der Bundestagswahl, die den Vertretern der Politik eine klare Positionierung abverlangte.

+ 1 weiterer Artikel zum Thema