Archivierter Artikel vom 11.06.2012, 08:40 Uhr
Plus
Mainz

Nur ein bisschen Ausverkauf bei Schlecker: Enttäuschte Kunden

Es ist kurz vor 13.30 Uhr, vor der Schlecker-Filiale in der Mainzer Bahnhofstraße stehen etwa 25 Kunden und warten darauf, dass sich nach der Mittagspause die Türen des Drogeriemarktes wieder öffnen. Die insolvente Drogerie-Kette hat in den vergangenen Tagen offensiv mit großen Rabatten geworben, viele der Kunden sind gekommen, um kurz vor der endgültigen Schließung schnell noch ein Schnäppchen zu machen.

Lesezeit: 2 Minuten