Archivierter Artikel vom 07.01.2011, 15:03 Uhr
Plus
Rheinhessen

Nierstein-Oppenheim fürchtet Hochwasser – Wiesbach flutet Keller

Mit dem kräftigen Tauwetter steigen nicht nur die Pegel der großen Flüsse, auch von den kleineren Wasserläufen in Rheinhessen drohen Hochwassergefahren. So gab es in den frühen Morgenstunden des Freitag bereits eine Reihe von Einsätzen der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks entlang des Wiesbaches, an dem unter anderem Wendelsheim, Armsheim, Sprendlingen und Gensingen liegen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema