Archivierter Artikel vom 19.11.2015, 17:32 Uhr
Berlin

Neues Album: Keine schmachtet so schön wie Adele

Für die ersten Plätze der Verkaufsbestenliste 2015 könnte es Ende November etwas zu spät kommen, das dritte Album von Adele. Doch „25“ wird „durch die Decke gehen“, wie es bei Megahits in der gebeutelten Musikbranche triumphierend heißt. Die Platte dürfte weltweit die Charts dominieren, und das bis tief ins nächste Jahr hinein. Aber es geht hier, zum Glück, nicht nur um Kommerzrekorde. Sondern auch ein bisschen um Kunst.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net