Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 17:52 Uhr
Plus

Neues Album der Rolling Stones: Rotzige Rolle rückwärts in die Steinzeit

Tanz auf dem Vulkan. Sowjetische Raketen auf Kuba brachten die Welt 1962 an den Rand eines Atomkriegs. In London rührten derweil fünf ungekämmte Burschen ein explosives musikalisches Gemisch an, das manch einem Zeitgenossen beinahe gefährlicher erschien als Chruschtschows Atomsprengkörper: lärmender, lauter und lausiger Rhythm & Blues. Ein gutes halbes Jahrhundert später haben die Rolling Stones trotz der vollen Dosis Sex, Drugs und Rock ’n’ Roll alles überlebt.

Lesezeit: 4 Minuten