Archivierter Artikel vom 16.08.2013, 09:48 Uhr
Plus
Berlin

Neue Zahlen: Pflege wird für viele zum Luxusgut

Der finanzielle Aufwand, den Pflegebedürftige für ihre Versorgung selbst leisten müssen, ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Ein Schwerstpflegebedürftiger muss pro Monat rund 757 Euro zuzahlen.

Lesezeit: 2 Minuten