Archivierter Artikel vom 22.05.2013, 20:07 Uhr
Plus
Koblenz

Nächtlicher Besuch am Deutschen Eck

Mächtig steht die Reiterstatue von Kaiser Wilhelm II. am Deutschen Eck und schaut auf den Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Tagsüber herrscht hier buntes Treiben. Der Ort ist ein Anziehungspunkt für Besucher der Rhein-Mosel-Stadt. Am Abend, wenn die Gäste schon längst wieder zu Hause sind, herrscht am Eck eine nahezu magische Stimmung. Leise wehen die Fahnen im Wind. Von unten angestrahlt, scheinen sie durch die Nacht zu tanzen.

Lesezeit: 1 Minuten