Archivierter Artikel vom 22.01.2012, 14:42 Uhr

Mutter in Auto eingeklemmt

Mainz – Mit hydraulischen Rettungsgeräten musste am Samstag gegen 22.30 Uhr die Feuerwehr in Mainz-Hechtsheim eine 50-Jährige aus ihrem demolierten Auto befreien.

Foto: picture alliance / dpa

Hechtsheim – Mit hydraulischen Rettungsgeräten musste am Samstag gegen 22.30 Uhr die Feuerwehr auf der Alten Mainzer Straße, Ecke Vogelsbergstraße, eine 50-Jährige aus ihrem demolierten Auto befreien.

Die Frau hatte die Vorfahrt missachtet und war mit einem anderen Wagen zusammengestoßen.

Die 13-jährige Tochter der 50-Jährigen wurde leicht verletzt, ebenso der Fahrer des mit drei Leuten besetzten anderen Autos.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. bs