Archivierter Artikel vom 01.12.2012, 09:36 Uhr
Langstreckentest

MRV-Star Sebastian Schmidt setzt seine Karriere fort

Die nacholympische Saison dient für viele Leistungssportler als Orientierungsjahr. Das ist bei den Ruderern nicht anders. Der recht erfolgreiche Cheftrainer Hartmut Buschbacher wird den Deutschen Ruder-Verband Ende 2012 verlassen. Der Nachfolger wird noch sondiert, ein neues Trainings- und Kaderbildungskonzept steht aus.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net