Archivierter Artikel vom 25.10.2013, 10:39 Uhr
Plus
Kreisstadt

Motorsport: AAC Bad Neuenahr lädt zum 79. Automobil-Slalom

Zu seinem 79. Automobil-Slalom lädt der Ahr-Automobil-Club Bad Neuenahr für Sonntag, 27. Oktober, auf die Landebahn des Flugplatzes „Bengener Heide“ ein. Eine Veranstaltung mit langer Tradition, wie sich Rennleiter Erwin Großgarten erinnert: „ Begonnen hat alles 1970 mit dem ersten Slalom auf dem Kirmesplatz in Bad Neuenahr, später fuhr man auf diversen Teilstücken der neuen Autobahn um Bad Neuenahr und seit 1977 auf dem Flugplatz Bengener Heide.“ Dort trifft man sich auch am Sonntag wieder zu einem lockeren Saisonfinale beim AAC. Die Startflagge am Sonntag fällt schon früh: Zwischen 8.30 und 11 Uhr starten die Teilnehmer der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im lizenzierten DMSB-Slalom. Um 12 Uhr folgt der Höhepunkt des Tages mit dem Sonderlauf „van Ommen Spezial“ wo Mercedes im DTM-Look (Foto) zur Verfügung gestellt werden und man die Möglichkeit hat, für 70 Euro (Nenngeld inklusive Leihgebühr fürs Fahrzeug) teilzunehmen. Um 13 Uhr beginnt der Clubsportslalom unter dem Motto: „Mit dem eigenen Auto vorbeikommen und Slalom fahren.“ Eine Lizenz ist nicht erforderlich. Foto: Vollrath