Plus

Mörschieder Traum von der Landesliga platzt vor 1067 Zuschauern

Verpasst: Der Mörschieder Pascal Stieh (links) erreicht den Ball bei dieser Großchance nicht. Ein Bild mit Symbolcharakter, schließlich hat auch Stiehs Team den Aufstieg in den Sand gesetzt, muss nach dem 0:3 gestern Abend in Baumholder dem SV Steinwenden den Landesliga-Vortritt lassen. 
Foto: Manfred Greber
Verpasst: Der Mörschieder Pascal Stieh (links) erreicht den Ball bei dieser Großchance nicht. Ein Bild mit Symbolcharakter, schließlich hat auch Stiehs Team den Aufstieg in den Sand gesetzt, muss nach dem 0:3 gestern Abend in Baumholder dem SV Steinwenden den Landesliga-Vortritt lassen. Foto: Manfred Greber

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 1 Minute
Aufstiegsspiele zur Landesliga - Der TuS Mörschied hat den Aufstieg in die Fußball-Landesliga verpasst. Die Schützlinge von Spielertrainer Bastian Dietrich unterlagen gestern Abend im entscheidenden dritten Aufstiegsspiel dem SV Steinwenden. Die Westpfälzer gewannen vor 1067 zahlenden Zuschauern in Baumholder mit 3:0 (1:0).Vor der beeindruckenden Kulisse wirkten beide Teams zu Beginn ...