40.000
Aus unserem Archiv

Mockenhaupt siegt in Mudersbach

Kein Teaser vorhanden

Beim vierten Giebelwaldlauf in Mudersbach waren zahlreiche Sportler aus dem AK-Gebiet am Start. Christoph Pfeifer (3. von links) vom VfL Kirchen erreichte in der Klasse M 45 den dritten Platz.
Foto: Karl-Heinz Messerschmidt
Beim vierten Giebelwaldlauf in Mudersbach waren zahlreiche Sportler aus dem AK-Gebiet am Start. Christoph Pfeifer (3. von links) vom VfL Kirchen erreichte in der Klasse M 45 den dritten Platz.
Foto: Karl-Heinz Messerschmidt

Den Cuplauf über 10 Kilometer hatten erwartungsgemäß Markus Mockenhaupt (VSG Alsdorf) und Ramona Wied (SG Wenden) im Griff. Die 41-jährige Seelbacherin war ihren Mitstreiterinnen in 41:43 Minuten überlegen, die jetzt für den TuS Deuz startende Fischbacherin Rebekka Otterbach (42:11 Minuten) folgte mit einigem Abstand. Auch der 30-jährige Bruder von Olympiastarterin Sabrina Mockenhaupt lief gleich auf und davon und kam in 34:33 Minuten als Erster in den Zielkanal. Nachdem er den letzten Kilometer bergauf in 3:40 Minuten gelaufen war, bekannte Mockenhaupt: "Die Strecke war verdammt schwer."

Nachdem die Bambini und Schüler ihre Runden auf der Aschenbahn gedreht hatten, gingen die beiden nächsten Läufe über fünf und zehn Kilometer unterhalb des Sportplatzes los. Den 5-Kilometer-Lauf hatte der 16-jährige Hademer Jonas Hoffmann (TuS Hilchenbach) im Griff, er siegte überlegen in 21:38 Minuten. Schnellste Mädchen waren die Espeter-Geschwister Franziska (23) und Vanessa (17/beide TV Laasphe) zeitgleich in 24:35 Minuten, gefolgt von Vanessa Oster (TuS Deuz/25:41). Über 1000 Meter der Schüler setzte sich der 12-jährige Alchener Frederik Wehner (ATG) in 3:28 Minuten durch; schnellste Schülerin war die 15-jährige Jolanda Espeter (TV Laasphe) in 3:33 Minuten, die sich erfolgreich gegen Brenda Cataria-Byll (11/Erfolg mit Schuss/3:36 Minuten) wehrte.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!