Archivierter Artikel vom 17.12.2010, 09:51 Uhr
Plus
Wiesbaden

Mobbingvorwürfe und Führungsquerelen: Hessenpolizei im Fokus

Die hessische Polizei hat 2010 mehr im öffentlichen Fokus gestanden, als ihr lieb sein konnte. Denn es ging für sie in den Schlagzeilen weniger um erfolgreiche Verbrecherjagd als um Führungsquerelen, Mobbingvorwürfe und angebliche Gefälligkeitsgutachten beim psychologischen Dienst der Polizei.

Lesezeit: 2 Minuten